HGS - Der geheime Komandobunker der DDR Kriegsmarine

Der HGS – Hauptgefechtsstand der Volksmarine der DDR befand sich in einem hochgeheimen Waldgelände in Mecklenburg-Vorpommern Nähe der Ostsee und war damals umfangreich gesichert und war als Sperr-gebiet klassifiziert. Der Bau wurde in der ersten Hälfte der 1970er Jahre erbaut. Die gesamte Anlage war die für den Kriegsfall vorbereitet und diente der Volksmarine Kommando der DDR.

The HGS – Main Command post oft he former GDR Navy, was located in a highly forest area in Mecklenburg-Vorpommern, near the Eastern sea. It was extensively secured at the time and was classified as a restricted area. The structure was built in the first half oft he 1970s. The entire facility was the prepared for the event of war.

Feste "Wilhelm II.", Frankreich, Mutzig

Frankreich - Maginot Linie Artilleriewerk Schoenebourg

Frankreich - Maginot Linie Kasematte Esch

Normandie - D-Day - Bloody Omaha